Adelholzener

Schmeckt gut, tut gut, sieht gut aus!

 

Ab sofort präsentiert sich das Adelholzener Heilwasser in der 0,75 Liter Glas Mehrweg-Individualflasche in neuem Look. Erfrischend modern: Das Etikett des Adelholzener Heilwassers glänzt künftig in hochwertigem Silber. Das Signet des heiligen St. Primus nimmt Bezug auf die Quelle und den Ursprung des Adelholzener Heilwassers, der über 1.700 Jahre zurückliegt. Sanfte Wellen umspielen das Signet und spiegelnden wohltuenden Flascheninhalt wider. Das Heilwasser unterstützt natürlich die Verdauung und dient so dem körperlichen Wohlbefinden. Gleichzeitig bildet das St. Primus Heilwasser mit seinem neuen Design das Dach der neuen St. Primus Linie. Neben dem Ursprungsprodukt Heilwasser wird es ab Januar 2021 auch Mineralwasser mit und ohne Kohlensäure, sowie zwei heimische Schorlen mit dem wohltuenden Wasser aus der Primusquelle geben.

www.adelholzener.de