FVZ Convenience

Schnitzel in neuer "Rollenbesetzung"

Schnitzelliebe den modernen Klassiker neu entdecken“ lautet das Motto der diesjährigen Innovationen von FVZ Convenience. Ob als fein soufflierendes "Lieblingsschnitzel" oder aber gerollt, gefüllt und knusprig paniert, die Schnitzel
Neuheiten kommen im Ha ndumdrehen auf den Teller!


Schnitzel ist ein Klassiker, der auf keiner Karte fehlen darf. Mit liebevoll neuen Interpretationen gibt FVZ Convenience ihm dieses Jahr eine starke Hauptrolle. Modern, kreativ und überraschend vielseitig tritt das Schnitzel nun in neuer
„ auf: von Hand in Röllchen Form gebracht, mit einer knusprigen Panade umhüllt und mit drei verschiedenen, cremigen Füllungen verfeinert drei echte Charakterdarsteller!

 

Die bringen was ins Rollen
So haben Sie Schnitzel noch nie serviert: Unter ihrer krossen Hülle verführen die Schnitzelröllchen von FVZ mit zartem Schweinefleisch und kreativen Füllungen zum Beispiel mit original Alpenhain Obazda und einer Brezelpanade. Das sieht nicht nur handwerklich aus sondern ist auch besonders lecker.


Und das Beste dabei: Sie sind fertig gebraten, schnell zubereitet und verschaffen dem Koch somit Zeit, um sich ganz auf die Inszenierung zu konzentrieren und den Gast zu verwöhnen. Insgesamt besteht die neue Range der FVZ Schnitzelröllchen aus 3 Sorten und ist mit ca. 70g vielfältige insetzbar.


Wie ideen- und facettenreich sich die Schnitzelröllchen präsentieren lassen, zeigt FVZ mit Inszenierungen, die gemeinsam mit dem mehrfach prämierten Koch und Autor Heiko Antoniewicz entwickelt wurden. So avancieren die neuen Röllchen gleich noch zum „Schnitzel Sushi“ und inspirieren zu kreativer Teller Kunst!


www.fvz.de/neuheiten