Show More

J.J. Darboven

Mit J.J. Darboven Classics, dem Allrounder unter den Kaffeemarken, bietet der Traditionsröster das ideale Gesamtangebot für den HoReCa-Bereich an. Das Sortiment des Klassikers besticht durch seine Vielseitigkeit, die ihn zum idealen Sortiment für Cafés, Bäckereien, Gastronomie aber auch Hotels macht. 2020 erreicht die J.J. Darboven Classics Linie einen neuen Meilenstein: Ein umfangreiches Re-Design der gesamten Linie. Das neue Verpackungsdesign überzeugt mit einer einheitlichen, ruhigen und hochwertigen Farbgebung. Sortenspezifische Etiketten setzen dabei farbliche Akzente und erleichtern die Unterscheidung des umfangreichen Classics Sortiments.

Das neue Logo der Linie hebt zudem die Neuausrichtung der Marke hervor, schlägt gleichzeitig aber auch die Brücke zur Heritage der J.J. Darboven Classics. Für den neuen Look des Kaffeeklassikers wurde wieder eng mit der Peter Schmidt Group zusammengearbeitet. „Der neue Markenauftritt der J.J. Darboven Classics spiegelt genau das wider, was die Produktpalette und den Serviceanspruch von J.J. Darboven ausmachen. Als Partner stehen wir unseren Kunden zur Seite und liefern stets die höchste Qualität ohne Kompromisse“, erklärt Ralf Neubert, Geschäftsführer bei J.J. Darboven. Das Re-Design wird durch den gezielten Ausbau der Produktpalette vervollständigt. Künftig überzeugt die J.J. Darboven Classics Range mit zehn Filterkaffees, fünf Espressi und vier Café Crème. Durch die Integration der Bio-Zertifizierten Café Verde Linie bieten die J.J. Darboven Classics künftig alle drei Kaffee-Variationen auch in Bio-Qualität.

www.professional.darboven.com