Kraft Heinz

Kraft Heinz Neuheiten 2020

Nachdem die Kraft Heinz Company (KHC) 2018 zum Marktführer für Saucen im Foodservice avancierte, stieg der Umsatz in 2019 um 75 Prozent. Nun richtet das Unternehmen seine Marken nach ihren Kernkompetenzen aus und bringt 2020 drei Neuheiten heraus.

 

Folgende Neuerungen im Foodservice gibt es in 2020:

 

HEINZ – die Ikone

Der Tomatenketchup Bio im 875 ml-Format entspricht die Marke den Anforderungen an eine gesündere Ernährung. Und bietet somit eine weitere Besonderheit: Kraft Heinz ist einer der ersten Hersteller, der diese Sorte auch im Großformat anbietet.

KRAFT – die Traditionelle
Für die Kategorie Mayonnaise launcht die KHC unter der Traditionsmarke KRAFT die beliebte Salatcreme im 5 Liter Eimer, um den Wachstumstrend der Kategorie zu nutzen und gleichzeitig dem rückläufigen Segment „25 Prozent Fett Mayonnaise“ entgegenzuwirken. Das Unternehmen sieht sich hier als Wachstumstreiber im Bereich der Salatcremes. (Quelle: Geomarketing Daten, 2018 vs. 2017, Marktanteil der Mayosegmente, Geomarketing Daten, 2015-2018, Wachstum 25 Prozent Fett Mayo)

Bull´s Eye – der Kompromisslose

Die Produktrange von Bull’s Eye für Foodservice besteht derzeit aus vier 2-Liter-Varianten. Jetzt wird das als beste Sauce des Jahres 2019 gekürte Produkt „Bull´s Eye Original“ im Großformat eines 12 Kilo-Eimers eingeführt.

 

Bereits in 2019 lieferte die Kraft Heinz Company Innovationen in der Kategorie Dressings: Fünf neue Salatdressings erweiterten die bisherige Range und brachten mehr Vielfalt auf die Teller. Die Dressings können unterschiedlich eingesetzt werden und schmecken nicht nur auf dem Salat, sondern auch zu Nudeln, Fisch oder Desserts.

www.kraftheinzcompany.com